ohne Mehl und zuckerfrei

Ich liebe es wenn ich mit wenig Zutaten auskomme und dabei so etwas geniales entsteht. Diese Bananen Pfannkuchen sind gesund, eignen sich perfekt als Mealprep und halten lange satt.

Dazu brauchst du nur ihr nur 3 Zutaten:

Rezept

3 reife Bananen
4 Eier
140-150g Hafermark


Hafermark gibt es in Österreich bei jedem Supermarkt zu kaufen. Im Grunde sind es sehr fein gemahlene Haferflocken, daher kannst du sie auch ganz einfach zuhause nachmachen und einfach deine zarten Haferflocken mahlen. Die Menge variiert, weil es darauf ankommt wie groß die Bananen sind. Ich habe hier übrigens auch 5g Backpulver dazugegeben – ist aber kein Muss, fand sie aber etwas luftiger dadurch!

Zubereitung

Bananen und Eier schaumig mixen, Hafermark nach und nach zurühren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. In einer gut beschichteten Pfanne auf mittlerer Hitze ausbacken.

Getoppt habe ich die Pfannkuchen diesesmal mit heißen Beeren aus der Mikrowelle (einfach TK-Beeren in einem Becher kurz mikrowellieren) und darüber gießen.

Verlinke mich gerne auf Instagram (orchidea-luna) damit ich erfahre wie dir meine Rezepte schmecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.