Version Numero 2 – mit Mandelmehl

Alle Jahre wieder – Ostern steht vor der Tür und entweder man hatte keine Zeit zu backen oder einfach keine Lust. Diese Energy Balls sind ruckzuck gedreht, vegan und glutenfrei. Das Beste daran? Sie sind gesund und lecker – eine Osterschlemmerei ganz ohne schlechtem Gewissen.

Rezept

3 Karotten
8 Datteln
3 EL Mandelmehl
100g Mandeln
1 EL Ahornsirup

Zubereitung

Datteln entsteinen und in etwas Wasser einlegen. Karotten und Nüsse in den Zerkleinerer packen und mixen. Alle restlichen Zutaten hinzufügen und mit leicht feuchten Händen Kugeln formen. Falls die Masse zu weich sein sollte, einfach etwas Mandelmehl oder Nüsse dazugeben. Kugeln in beliebigem Topping wälzen, zB Pistazien, Chia, Kokos und kalt stellen.

Auf meinem IGTV Channel habe ich dir auch ein schnelles Making Off Video dazu gedreht – schau vorbei!

Verlinke mich gerne auf Instagram (orchidea-luna) damit ich erfahre wie dir meine Rezepte schmecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.